Aconcagua 2019 – es geht los!



Am 08. Januar war es soweit – wir machen uns auf den Weg nach Argentinien!









Nach einem kurzen Stopover in Buenos Aires ging es weiter nach Mendoza, nur schlappe 1000 km entfernt.













Auf unserer Reise zum und auf den Berg begleitet uns ein Trikot, welches ihr nach unserer Reise ersteigern könnt – für unseren guten Zweck natürlich, das Geld geht direkt an das Kinderhospiz St. Nikolaus.






Wir haben natürlich nicht nur ein Trikot dabei, das zeigt unser Gepäckberg.



Unsere Taschen sind randvoll mit Daunenjacken, dicken Socken und alles, was man bei einer Eiskälte mitten auf den Aconcagua noch gebrauchen könnte.



Nach unserer langen Reise nach Mendoza geht es direkt weiter mit dem Abenteuer, aber davor gönnen wir uns noch eine kleine Stärkung.


Wir wären doch verrückt wenn wir das berühmte argentinische Fleisch nicht probieren würden, oder?!



Nach einem schönen Abend in Mendoza geht es dann endlich los! Wir machen uns auf den Weg nach Penitentes in 2000m Höhe.


Also bleibt dran, es wird spannend!!


Und vergisst nicht, bis zum 15. Februar habt ihr noch Zeit um für das Kinderhospiz St. Nikolaus zu spenden.

Wir, und selbstverständlich das Kinderhospiz, freuen uns herzlich über jeden Beitrag!


Euer Berge Mit Mehr Team

0 Ansichten

© 2018 berge-mit-mehr

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Black Circle